Veranstaltungsart
Qualifizierungs-/ Managementprogramm
Dauer (in Tagen)
18
Termin
21.03.2022 - 25.11.2022
12.490,00 €

Bitte beachten Sie – Ihr individueller Preis wird Ihnen erst nach erfolgreichem Login angezeigt

PDF herunterladen

104. FIT - Führungs-Intensiv-Training

Seminar
RT0322-010
Diese Veranstaltung richtet sich an:
VorständInnen von Genossenschaftsbanken

Als Genossenschaftsbank nachhaltig erfolgreich sein! Widmen Sie sich konzentriert den derzeitigen und künftigen Herausforderungen des Bankenmarktes und erhalten Sie praxisorientierte Ansätze für die Lösung aktueller und zukunftsrelevanter Fragestellungen in Ihrem Haus. Lassen Sie sich inspirieren und tauschen Sie sich auf Augenhöhe mit DozentInnen und TeilnehmerInnn zu den Themen aus, die Sie und Ihr Haus voranbringen. Das FIT bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Managementkompetenz zu aktualisieren, bestehendes Know-how zu erweitern und Ihre eigenen Erfahrungen mit einzubringen.

Widmen Sie sich konzentriert den derzeitigen und künftigen Herausforderungen des Bankenmarktes und erhalten Sie praxisorientierte Ansätze für die Lösung aktueller und zukunftsrelevanter Fragestellungen in Ihrem Haus. Lassen Sie sich inspirieren und tauschen Sie sich auf Augenhöhe mit DozentInnen und TeilnehmerInnen zu den Themen aus, die Sie und Ihr Haus voranbringen. Das FIT bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Managementkompetenz zu aktualisieren, bestehendes Know-how zu erweitern und Ihre eigenen Erfahrungen mit einzubringen. Das Programm ist am ADG-Kompetenzmodell für VorständInnen und Führungskräfte ausgerichtet und behandelt alle Kompetenzdimensionen.
 
Das FIT ist modular aufgebaut und ermöglicht Ihnen die Teilnahme am gesamten Programm oder an einzelnen Modulen. Inhaltlich umfasst das FIT neben den Basics, die sich mit den gegebenen Rahmenbedingungen und strategischen Themen beschäftigen, insgesamt drei Vertiefungsmöglichkeiten in den Bereichen Transformation, Leadership und New Business. Entscheiden Sie selbst über die Anzahl der Module und den zeitlichen Ablauf Ihres Managementprogramms.
 
Mit der Teilnahme am gesamten FIT – Führungs-Intensiv-Training bringen Sie sich zu den relevanten Bankthemen auf den aktuellen Stand und können gegenüber der Aufsicht nachweisen, dass Sie als GeschäftsleiterIn laufend am Ball bleiben. Dabei erfüllen Sie Ihre aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen gemäß § 25c Abs. 4 KWG.
Das FIT ist eng verzahnt mit dem Managementprogramm FIT F2 für die 2. Führungsebene. Dies ermöglicht Ihnen, Ihre Führungskräfte gezielt zu fördern und Sie erreichen, dass die Führungsmannschaft des Hauses auf Dauer „eine Sprache spricht“. Die Seminarinhalte werden jedes Jahr neu festgelegt und sind deshalb stets hochaktuell.
 

Abschluss:

Mit der Teilnahme am gesamten FIT – Führungs-Intensiv-Training bringen Sie sich zu den relevanten Bankthemen auf den aktuellen Stand und können gegenüber der Aufsicht nachweisen, dass Sie als GeschäftsleiterIn laufend am Ball bleiben. Dabei erfüllen Sie Ihre aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen gemäß § 25c Abs. 4 KWG.
 
Die Bestätigung zur Teilnahme am FIT – Führungs-Intensiv-Training erhalten Sie nach dem Besuch der Basics und mindestens zwei Vertiefungsmodulen innerhalb von maximal 3 Jahren.
 
Für die Teilnahme an einzelnen Modulen erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.
 

Preis:

Profitieren Sie von einem günstigeren Gesamtpreis bei Buchung des gesamten Managementprogramms oder besuchen Sie individuell einzelne Module.

                        
Preis für Mitglieder der ADG/des Fördervereins:
je Modul: EUR 2.690,–
Basics und 2 Vertiefungsmodule: EUR 7.790,–
Basics und 3 Vertiefungsmodule: EUR 9.990,–
 
Preis für Nicht-Mitglieder:
je Modul: EUR 3.365,–
Basics und 2 Vertiefungsmodule: EUR 9.740,–
Basics und 3 Vertiefungsmodule: EUR 12.490,–

ST0322-121 | 104. FIT - Basics: Rahmenbedingungen und Strategie
21.03.2022 - 25.03.2022 (1 Woche)

  • Gesamtwirtschaftliche Rahmenbedingungen
  • Aktuelles Bankenaufsichtsrecht
  • Gesamtbanksteuerung als Erfolgsfaktor
  • Strategische Wege zur Zukunfssicherung Ihrer Bank
  • Verhaltensökonomie in der digitalen Welt

ST0321-122 | 104. FIT - Transformation: Vordenken im Vorstand
16.05.2022 - 20.05.2022 (1 Woche)

  • Organisationsentwicklung und Personalstrategie
  • Verhaltensstrategien zur Gewinnung der Talente von morgen
  • Arbeiten und Führen im agilen Umfeld
  • Transformation und Kulturentwicklung in einer modernen
    Arbeitswelt
  • Einblicke in neue Arbeitswelten

 

ST0322-123 | 104. FIT - Leadership: Gestalten im Vorstand
05.09.2022 - 09.09.2022 (1 Woche)

  • Achtsamkeit und gesunde Selbstführung
  • Kooperatives Leadership
  • Verhandlungsführung und Kommunikationsstrategie
  • Mediative Führung und kollegiale Fallberatung

 
ST0322-124 | 104. FIT - New Business: Innovieren im Vorstand
21.11.2022 - 25.11.2022 (1 Woche)

  • Die (Genossenschafts-)Bank der Zukunft
  • Innovationen und neue Geschäftsmodelle für die Bank nutzen
  • Alternative Ertragsquellen und Geschäftsmodelle im Vertrieb
  • Digitalisierung und Blick über den Tellerrand

Ihr Nutzen als TeilnehmerIn

  • Sie verschaffen sich einen Überblick über die relevanten Bankthemen und machen sich fit für die Herausforderungen des Bankenmarktes von morgen.
  • Sie profitieren von der Flexibilität des Managementprogramms, in dem Sie sich zielgerichtet für die einzelnen Module in den Bereichen Basics, Transformation, Leadership und New Business entscheiden können.
  • Sie bilden sich in den Bereichen weiter, die für Sie relevant sind oder in denen Sie den größten Bedarf sehen.
  • Sie tauschen sich mit DozentInnen und anderen TeilnehmerInnen auf Augenhöhe aus.
  • Sie erweitern Ihr persönliches Vorstandsnetzwerk.
  • Sie tragen zur Erfüllung aufsichtsrechtlicher Verpflichtungen gemäß § 25c Abs. 4 KWG bei.

 
Der Nutzen für Ihre Bank

  • Als Bank profitieren Sie vom Kompetenzgewinn Ihrer VorständInnen, sodass Ihre Bank bei den relevanten Themen stets am Ball bleibt.
  • Ihre VorständInnen erlangen die Fähigkeit, Ihre Bank zukunftsorientiert und professionell zu steuern sowie unternehmerisch zu handeln.
  • Sie profitieren von der Flexibilität des Managementprogramms durch die Möglichkeit, dass Ihre VorständInnen einzelne Module besuchen oder das gesamte Programm auf bis zu drei Jahre strecken.
  • Sie machen Ihre Bank fit für die Erfüllung der aufsichtsrechtlichen und regulatorischen Anforderungen.

Sie profitieren vom Einsatz erfahrener DozentInnen, (Bank-)PraktikerInnen, ProfessorInnen und UnternehmensberaterInnen mit hohem Praxisbezug.

Ansprechpartner

Kai Geisslreither

Diplom-Ökonom
Team Coach