Veranstaltungsart
Modul
Dauer (in Tagen)
3
Termin
23.09.2024 - 25.10.2024
Zu erreichender Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Workload (in h)
30
1.950,00 €
Bronze
1.852,50 €
Silber
1.813,50 €
Gold
1.755,00 €
Platin
1.716,00 €
Aktions- und Gutscheincodes werden im weiteren Bestellprozess berücksichtigt.

Digitalisierung von Vertriebsstrategien

Buchungsnummer
RT24-00047
Diese Veranstaltung richtet sich an:
Führungskräfte und Spezialisten

Erhalten Sie kompaktes Fachwissen und gehen Sie im Vertrieb in Führung!  Digitalisierung und Industrie verändern unser Leben, die Gesellschaft, Arbeitswelt und unsere Wirtschaft nachhaltig. Nahezu sämtliche Unternehmensprozesse werden auf ihre Zukunftsfähigkeit gründlich überprüft und auch „auf den Kopf gestellt“. Welche digitalen Herausforderungen ergeben sich im strategischen Vertriebsmanagement und im strategischen Marketing? Dieses Modul gibt Antworten auf wichtige Fragen.  

Gesamtzeit



ca. 30 Std.

Workload

Zeitaufteilung


ca. 14 Std. Selbstlernzeit
inkl. persönlicher Frage- & Diskussionsmöglichkeiten

ca. 16 Std. Live Sessions

Kompetenzziele

 


55 %


25 %


10%


10%

 
  Fach-kompetenz Methoden-kompetenz Sozial-kompetenz Selbst-kompetenz  

Technische Vorraussetzungen

multimediafähiges
Endgerät (Laptop/Tablet)
Internetzugang
Zugangsdaten zur Lernwelt
(VRB oder Moodle)

 

Digitalisierung und Industrie 4.0 werden bzw. haben unser Leben, unsere Gesellschaft, Arbeitswelt Wirtschaft nachhaltig verändert. Hier werden nahezu sämtliche Unternehmensprozesse auf Zukunftsfähigkeit überprüft und ggf. „auf den Kopf gestellt“. Dies gilt immer mehr auch für den Vertrieb. Dieses Modul beschäftigt sich daher mit den digitalen Herausforderungen im strategischen Vertriebsmanagement und im strategischen Marketing.

  • Digitalisierung als Herausforderung im Vertriebsmanagement  

  • Aufgabenfelder im strategischen Vertriebsmanagement  

  • Marktanalyse als Strategie  

  • Produkt- und Portfolioanalyse   

  • Preismanagement  

  • Marketing Mix  

  • Ableitung von Geschäftsfeldstrategien und Zielgruppenstrategien  

  • Strategische Organisationsplanung  

  • Effektive Vertriebssteuerung  

  • Digitale Herausforderungen  

  • Führen im Vertrieb nach Kennzahlen  

  • Sie erhalten einen umfassenden Einblick in alle Bereiche des Vertriebsmanagements und werden befähigt, die Zusammenhänge zwischen den Themen zu verstehen 

  • Sie werden in die Lage versetzt, eine konsistente Geschäftsfeld- und Vertriebsstrategie für Ihr Haus zu entwickeln.  

  • Sie wissen durch das gelernte methodische Vorgehen in der Organisationsplanung, wie Sie zukünftig in Vertriebsbereichen eine Führung nach Kennzahlen umsetzen können.  

  • Sie können Entscheidungen im Einklang mit den strategischen Zielen der Organisation reffen (z.B. Wachstumsfokus, Deckungsbeitragsfokus, Fokus neuer Geschäftsmodelle).  

 

Der Workload dieses Fachmoduls beläuft sich auf circa 30 Stunden. Die fachlichen Inhalte werden den Teilnehmenden in einem Zeitraum von circa 5 Wochen unter fachkundiger Anleitung in digitalen Formaten vermittelt. Dabei haben die Teilnehmenden die Gelegenheit, in jeder Woche in ihren individuellen Lerntempos bereitgestellte Lerninhalte und Transferaufgaben zu bearbeiten.

In einem Live-Studierzimmer enthalten die Teilnehmenden weiterhin die Möglichkeit, sich untereinander zum Lernstoff des Moduls auszutauschen bzw. Diskussionen zu inhaltlichen Aspekten zu führen. 

Am Ende jeder Unterrichtswoche findet online eine Live-Session statt, in welcher die Teilnehmenden Wissen vertiefen sowie bearbeitete Aufgaben gemeinsam mit dem Dozierenden reflektieren.

 

Termin

Datum

Zeit Livesession
mit DozentIn

Check-In

23.09.24

9.00 – 10.30 Uhr

1. Livesession

27.09.24

9.00 – 10.30 Uhr

2. Livesession

07.10.24

9.00 – 10.30 Uhr

3. Livesession

11.10.24

9.00 – 10.30 Uhr

4. Livesession

18.10.24

9.00 – 10.30 Uhr

5. Livesession inkl. Check-Out

25.10.24

9.00 – 10.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie, dass die Abrechnung des Moduls nach Start (Check-In-Termin) automatisch vorgenommen wird.

 

 

 

 

 

Dr. Jan Helge Guba, Prof. Schmitz & Wieseke | Sales Management Consulting

Dr. Jan Helge Guba ist seit 2014 Geschäftsführer der Managementberatung mit Fokus auf Vertriebsmanagement „Prof. Schmitz & Wieseke“. Außerdem ist der seit 2011 Forscheram Sales Management Department der Ruhr-Universität Bochum.

AnsprechpartnerIn

Michelle Schneider
Produktmanagerin Verbandsprüfer-Lehrgang

Telefon:          (0 26 02) 14-1 74
Telefax:          (0 26 02) 14 95-1 74

michelle.schneider@adg-campus.de