Veranstaltungsart
Executive Programm
Dauer (in Tagen)
10
Termin
18.11.2025 - 16.06.2026
Zu erreichender Abschluss
Teilnahmebescheinigung
7.990,00 €
Bronze
7.590,00 €
Silber
7.431,00 €
Gold
7.191,00 €
Platin
7.031,00 €
Aktions- und Gutscheincodes werden im weiteren Bestellprozess berücksichtigt.

5. Campus.Führen - Führungsstark durch Perspektivwechsel

Buchungsnummer
RT25-00174
Diese Veranstaltung richtet sich an:
Junge Führungskräfte mit Führungserfahrung

Business trifft Tarnanzug

Wie sieht Führung in der zivilen Welt, insbesondere im genossenschaftlichen Kontext aus?
Welche Werte, Normen und Prinzipien verbinden Führungskräfte der Bundeswehr und der zivilen Welt?

Im Rahmen des kooperativen Führungskräfteentwicklungsprogramms Campus.Führen der Akademie Deutscher Genossenschaften und der Führungsakademie der Bundeswehr begeben sich jeweils zehn Führungskräfte aus zwei Welten auf eine sechsmonatige, ergebnisoffene Lernreise, um voneinander und miteinander zu lernen.

Führungsstark durch Perpektivwechsel

Wie treffe ich in einer Krisensituation die richtige Entscheidung? Und wie bewahre ich in volatilen Zeiten und unter Druck Ruhe und führe mein Team effektiv?

Die Teilnehmenden von Campus.Führen entwickeln Kompetenzen, um in Stresssituationen wirkungsvoll zu führen. Der Fokus dieses Führungskräfteprogramms liegt auf dem Perspektivwechsel: Zehn zivile Führungskräfte gehen mit zehn militärischen Führungskräften auf eine einzigartige Lernreise: Eigene tradierte Denkmuster aufbrechen, hinterfragen und weiterentwickeln durch Raum und Zeit zur Selbstreflektion. Stärken Sie jetzt Ihre persönliche Weiterentwicklung!

Campus.Führen ist mehr als Kompetenzerwerb: Die Teilnehmenden begeben sich auf eine Lernreise, die Vertrauen, das Überwinden von Grenzen und Selbstreflexion stärkt.

 

Schauen Sie sich gerne die folgenden Videos an und erhalten Sie einen ersten Einblick in die Veranstaltung:

Drei Fragen an Maren Opper (vimeo.com)
Campus.Führen - Business trifft Tarnanzug

Perspektivwechsel

Sie arbeiten unter Anleitung erfahrender Coaches in Kleingruppen und in verschiedenen Workshops. Lernen Sie dabei kreative Techniken und Tools wie Lego Serious Play, Fishbowl, Elevator Pitch oder die Galerie-Methode kennen und einsetzen. Sie stellen Teamergebnisse im Plenum vor und erarbeiten eine Abschlusspräsentation.

Campus.Führen schult Kompetenzen in den Bereichen Kommunikation und Führungsverständnis: Wie vermittele ich klar und effektiv Botschaften? Wie motiviere ich mein Team, damit es gemeinsam an einem Strang zieht? Und wie gelingt eine Balance zwischen Führung und Management?

Termine: 

Workshop 1: 18.-19.11.2025
Workshop 2: 13.-14.01.2026
Workshop 3: 24.-25.02.2026
Workshop 4: 20.-22.04.2026
Abschlusstag mit festlicher Abschlussfeier am Abend: 16.06.2026 (Abreise am 17.06.2026)

 

 

  • Perspektivwechsel: Sie erhalten Zugang zur militärischen Führungswelt und lernen das Konzept der Inneren Führung kennen.
  • Sie entdecken neue Potenziale in sich, die Sie mit gezielten Methoden und Techniken weiterentwickeln und so in Wirkung bringen.
  • Intensive Reflexion – Sie setzen sich intensiv mit Ihrer individuellen Führungskompetenz auseinander.
  • Auf dem Truppenübungsplatz spüren Sie, wie Führung in Krisensituationen erfolgreich gelingt.
  • Sie bilden Lerngemeinschaften mit anderen Führungskräften, lernen voneinander und erarbeiten – losgelöst von Ihren bisherigen Denkmustern – selbstgesteuert Antworten auf komplexe Fragestellungen.
  • Sie profitieren von der Lernbegleitung durch erfahrene Coaches.
  • Sie bauen ein Netzwerk zu Referenten, Coaches und Teilnehmenden auf, auf das Sie lebenslang zugreifen können.

Sie profitieren vom Einsatz erfahrener Referenten, Experten und Coaches aus der zivilen und militärische Welt.

 

       

         

         Oberstleutnant Sandra Wilhelm

         Dipl.-Sportwissenschaftlerin/ S3-StOffz 
         Führungsakademie der Bundeswehr
         Fakultät Management
 
         Tel.: +49 40 8667 6602 
         sandrawilhelm@bundeswehr.org 

AnsprechpartnerIn
Maren Katharina Opper

Maren Katharina Opper

Diplom Betriebswirtin, B.A.
Produktmanagerin Executive Programme