Veranstaltungsart
Qualifizierungs-/ Managementprogramm
Dauer (in Tagen)
7.5
Termin
28.04.2025 - 01.10.2025
Zu erreichender Abschluss
Teilnahmebescheinigung
5.550,00 €
Bronze
5.272,50 €
Silber
5.161,50 €
Gold
4.995,00 €
Platin
4.884,00 €
Aktions- und Gutscheincodes werden im weiteren Bestellprozess berücksichtigt.

15. Vorstandskompetenz / Managementkompetenz Unternehmensentwicklung & Strategie

Buchungsnummer
RT25-00135
Diese Veranstaltung richtet sich an:
Führungskräfte und Entscheider in Genossenschaftsbanken mit Strategieverantwortung, aus der Unternehmensentwicklung oder Vorstandsstab, ebenso Mitarbeitende aus der zweiten Führungsebene und zentralen Einheiten

Entwickeln und implementieren Sie zukunftsweisende Strategien souverän und professionell. Unser Programm bietet Ihnen das entscheidende Know-how, um Ihre Strategiearbeit auf ein neues Niveau zu heben und Veränderungsprozesse nachhaltig zu gestalten.

>> Durch Zubuchung des Prüfungsbausteins „Zertifizierte/r Leiter/-in Unternehmensentwicklung & Strategie ADG“ können Sie Rahmen dieser Reihe den Zertifikatsabschluss „Leiter/-in Unternehmensentwicklung & Strategie“ erwerben. Bei Fragen dazu kommen Sie gerne auf uns zu.<<

ergänzende Informationen

Vom Strategieverantwortlichen zum Zukunftsgestalter Ihres Hauses: Strategiearbeit ist von zentraler Bedeutung, aber auch anspruchsvoll und zeitintensiv. Unsere Veranstaltung bietet Ihnen praxiserprobte Inhalte und Methoden, um Ihre strategischen Ziele effektiv umzusetzen und langfristig erfolgreich zu sein. 

Auch Mitarbeiter aus verschiedenen Ebenen sind eingeladen, denn eine breite Strategieverantwortung trägt maßgeblich zum Erfolg bei.

Die Bausteine der Veranstaltung können auch einzeln gebucht werden (siehe „Verwandte Produkte“). Zusätzlich zu dieser Reihe besteht die Möglichkeit, den Prüfungsbaustein „Zertifizierte/r Leiter/-in Unternehmensentwicklung & Strategie ADG“ zu absolvieren und den Abschluss „Zertifizierte/r Leiter/-in Unternehmensentwicklung & Strategie ADG“ zu erlangen.

 

 

Baustein 1: Strategieentwicklung – Unternehmensstrategien zielgerichtet erarbeiten (ST25-01025, 28. – 29.04.2025, Präsenz, auch einzeln buchbar)

  • Banking- und Makrotrends der Zukunft
  • Wettbewerberstrategien im Fokus
  • Detaillierter Strategieprozess
  • Methoden zur Strategieentwicklung
  • Einbindung von Interessensgruppen als zusätzliche Qualitätstreiber in der Umfeldanalyse
  • Umsetzung von aufsichtsrechtlichen Anforderungen für eine hochwertige Ausgangsanalyse

Baustein 2: Strategieumsetzung – Unternehmensstrategien in Wirkung bringen (ST25-01026, 11. – 12.06.2025, Präsenz, auch einzeln buchbar)

  • Digitalisierungs-/Omnikanalstrategie
  • Plattformstrategie
  • Kostenstrategie
  • Nachhaltigkeitsstrategie
  • Beteiligungsstrategie
  • Strategie zu neuen Geschäftsmodellen
  • Praxisbeispiele zu Strategieumsetzung und -controlling

Baustein 3: ADG-Webinar Strategische Unternehmenssteuerung mit OKR (ST25-01028, 16.09.2025, 10:00-12:00 Uhr, auch einzeln buchbar)

  • Einführung und Definition von OKR mit Abgrenzung zu traditionellen Methoden wie der Balanced Scorecard
  • Ganzheitlicher Strategieprozesses von der Planung bis zur Implementierung mit relevanten Steuerungsgrößen
  • Auswahl passender Steuerungskonzepte für unterschiedliche Unternehmensstrategien
  • Integration von Agilität in die Unternehmenssteuerung mit OKRs
  • Praktische Tipps und Beispiele

Baustein 4: Führung, Kommunikation und Change im Strategieprozess (ST25-01027, 29.09. – 01.10.2025, Präsenz, auch einzeln buchbar)

  • Strategie als Verständnis von Sinnvermittlung und Kulturgestaltung im Führungskreislauf einer Bank
  • Kulturgestaltung im Führungskreislauf einer Bank
  • Führung im Strategieprozess unter Einsatz agiler Methoden
  • Erfolgreiche Kommunikation und Changemanagement im Strategieprozess
  • Sie positionieren sich durch die Wahl der richtigen Strategie erfolgreich in Ihrem Geschäftsgebiet und stärken damit langfristig Ihre Wettbewerbsfähigkeit.
  • Durch den ganzheitlichen Strategieansatz stellen Sie sicher, dass Sie bei der Definition Ihrer strategischen Vorhaben alle wesentlichen Einflussfaktoren im Blick behalten — von Geschäfts- und Risikostrategie über Unternehmensentwicklung und -kultur bis hin zu Führung.
  • Sie steigern die Umsetzungswahrscheinlichkeit Ihrer Ziele durch nachhaltige Strategien.
  • Sie tauschen sich mit Vorständen und Strategieverantwortlichen aus anderen Primärbanken vertrauensvoll aus und erhalten wertvolles Feedback zur strategischen Ausrichtung Ihrer Institution.

Gabor Verheyen, 4P Consulting (Bausteine 1 und 2): Herr Verheyen ist langjähriger Unternehmensberater und Geschäftsführer von 4P Consulting. Er betreut vor allem mittelständische Banken und Sparkassen in den Funktionen Strategie und Organisation sowie Marketing und Vertrieb. Als ehemaliger Bereichsleiter im Vertrieb einer Primärgenossenschaft ist er seit vielen Jahren als Dozent und Prüfer an der ADG tätig.

Dr. Torsten Woelpl, 4P Consulting (Baustein 3): Herr Dr. Woelpl ist nach mehrjähriger erfolgreicher Vertriebstätigkeit seit über 15 Jahren als Trainer, Coach und Unternehmensberater in unterschiedlichen Branchen tätig. Er leitete über mehrere Jahre den Bereich Human Capital Management in einer Unternehmensberatung. Seit mehr als zehn Jahren begleitet er unternehmerische Veränderungsprozesse, beispielsweise bei Fusionen und Restrukturierungen.

Martin Janzen, Ntsal. Martin Janzen ist Gesellschafter-Geschäftsführer der strategischen Unternehmensberatung Ntsal. Seine Kunden berät er in den Feldern Strategie, Design und Technologie. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Berater bei Simon, Kucher & Partner. Sein Studium an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn schloss er als Diplom-Volkswirt ab.

AnsprechpartnerIn
Sara Holzhäuser

Sara Holzhäuser

B.A.
Produktmanagerin