Veranstaltungsart
Seminar
Dauer (in Tagen)
1
Termin
22.10.2021 - 22.10.2021
990,00 €

Bitte beachten Sie – Ihr individueller Preis wird Ihnen erst nach erfolgreichem Login angezeigt

PDF herunterladen

Online-Simulationstraining Projektmanagement

Seminar
ST0121-347
Diese Veranstaltung richtet sich an:
Führungskräfte, die Projekte leiten bzw. als TeilprojektleiterInnen fungieren, Junior-ProjektleiterInnen, die lernen möchten, wie ein Projekt ausgeführt wird und ProjektleiterInne, die Ihr Projektmanagement-Controlling an einem Beispiel überprüfen möchten

Lernen Sie Kernkompetenzen des Projektmanagements in stressigen Situationen kennen und verbessern Sie darüber hinaus Zusammenarbeit und Führungsqualitäten in einer simulierten Projektumgebung. Unsere versierte Referentin Bettina Schürhoff zeigt Ihnen Steuerungsmaßnahmen in Bezug auf Zeit, Kosten und Qualität auf, so dass Sie diese im Steuerungsprozess anwenden und deren Wirkung einschätzen können.

In Teams von ca. 3 Personen planen Sie den Ressourceneinsatz in einem typischen mittelgroßen Projekt und führen es anschließend durch. Sie wenden die Controlling-Aufgaben direkt im Simulationsprojekt an, um Ihr Projekt auf Kurs zu halten und spüren unmittelbar die Auswirkungen Ihrer Entscheidungen. Sie verfolgen die Entwicklung der Kosten, des Zeitplans, der Qualität und der Risiken sowie die menschlichen Faktoren und lernen die alltäglichen Herausforderungen einer Projektleitung "am eigenen Leib" kennen. In dem Seminarpreis sind die Lizenzkosten für die spezielle Simulationssoftware mit enthalten.

 

  • Ressourcen, Termine, Kosten und Risikobewältigung planen

  • Fortschritt eines Projekts kontrollieren und Kurs halten

  • Teamentscheidungen treffen – auch in Stresssituationen

  • in typischen Situationen des Projektmanagements richtig reagieren

  • getroffene Entscheidungen analysieren

  • Sie können Techniken zur Planung in der simulierten Praxis einsetzen und erlernen Personalressourcen zielführend zu beschäftigen. Sie wissen sinnvolles Risikomanagement zu planen und nutzenbringend umzusetzen.

  • Sie kennen Steuerungsmaßnahmen in Bezug auf Zeit, Kosten und Qualität und können diese im Steuerungsprozess anwenden und deren Wirkung einschätzen.

  • Sie lernen, bei Abweichungen angemessen zu reagieren und mit den Auswirkungen umzugehen.

  • Sie erkennen, welchen Effekt die Motivation auf die Leistungsfähigkeit der Beteiligten und auf die Qualität der Arbeit hat.

  •  Sie können Ihr Wissen in einer praktischen Übung sofort anwenden und lernen die typischen Herausforderungen im Alltag einer Projektleitung kennen.

Bettina Schürhoff, ibo Akademie GmbH

Ansprechpartner

Lukas Fasel

Experte Projektmanagement, Arbeitsmethodik und Webinartechnologie