Veranstaltungsart
Webinar
Termin
06.09.2021 - 06.09.2021
2.100,00 €

Bitte beachten Sie – Ihr individueller Preis wird Ihnen erst nach erfolgreichem Login angezeigt

PDF herunterladen

ADG-Webinar: 17. Zertifzierter Leiter Marktolge Aktiv ADG

Seminar
ST0221-207
Diese Veranstaltung richtet sich an:
Führungskräfte

Leistung der Marktfolge steigern!

Eine zentrale Funktion in einem Kreditinstitut ist die Marktfolge Aktiv. Aber wie schaffen Sie in Ihrem Haus die Strukturen, um in der Marktfolge alle Aufgaben erfolgreich und effizient zu lösen und dabei die Kreditrisiken im Griff zu behalten? Nutzen Sie diese Qualifizierungsreihe, um auf diese Fragestellung eine Antwort zu finden.

Als Führungskraft in der Marktfolge stehen Sie vor der Herausforderung, auf der einen Seite bei der Kreditnachfrage die guten Adressen zu identifizieren und auf der anderen Seite eine gut funktionierende Risikofrüherkennung zu etablieren. Zudem tragen Sie die Verantwortung für eine effiziente Leistungserstellung und Prozesse in Ihrem Bereich. Als „Zertifizierter Leiter Marktfolge Aktiv ADG“ sind Sie dafür bestens vorbereitet.

Sie schaffen in Ihrem Haus genau die Strukturen, um in der Marktfolge alle Aufgaben erfolgreich und effizient zu lösen und dabei die Kreditrisiken im Griff zu behalten: die Erfüllung der rechtlichen Rahmenbedingungen, die Unterstützung der Gesamthausstrategie, die Schaffung von Freiräumen für den Vertrieb und – ganz wichtig – die Einhaltung der Qualitäts- und Leistungsstandards.

Eine ausgewogene Mischung der Referenten aus Beratung, Juristik und Praxis verbindet in dem Qualifizierungsprogramm strategische Perspektiven mit einer hohen Umsetzungsorientierung.

Voraussetzungen:

  • Allgemeine Teilnahmevoraussetzungen: GenoPE Kompetenznachweis „Marktunterstützung Aktiv“ oder vergleichbare Kenntnisse sowie eine praktische Berufserfahrung von mindestens 3 Jahren in der Marktfolge Aktiv. Bitte reichen Sie bei einer Anmeldung Ihre Nachweise an maren_opper@adgonline.de ein.
  • Voraussetzung für den Erwerb des Titels „Zertifizierter Leiter Marktfolge Aktiv ADG“ sind die Teilnahme an der „Leiterkompetenz: Führung von Teams und Unternehmenseinheiten“ oder vergleichbare Kenntnisse.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Inhalt:

Kick-Off Webinar

Dieses Webinar dient zur Vorstellung der Zertifizierungsreihe, zum Kennenlernen der Teilnehmer und dem weiteren Verlauf der Veranstaltung. Sie erhalten ersten fachlichen Input und gegebenefalls Arbeitsaufträge.

Ihr Nutzen als Teilnehmer:

  • Sie reflektieren die strategische Ausrichtung Ihres Verantwortungsbereichs und die bisherigen Abteilungsstrukturen und Prozessdefinitionen und erhalten Anregungen für eine effizientere Neugestaltung.
  • Sie verbessern die Risikofrüherkennung in Ihrem Haus und leisten so einen nachhaltigen Beitrag zur Reduzierung Ihrer Risikokosten.
  • Anhand von Praxisfällen und Praxisvorträgen lernen Sie die Stolpersteine beim Kreditmanagement kennen und erhalten Impulse, die Sie direkt im eigenen Haus umsetzen können.

Der Nutzen für Ihre Bank:

  • Ihr Haus ist aufgrund schlanker Strukturen, effizienter Prozesse sowie der fundierten Kenntnisse rechtlicher Fallstricke im Kreditgeschäft gut aufgestellt.
  • Ihre Bank ist in der Lage, die internen Prozesse und Schnittstellen so weiterzuentwickeln, dass die Reduzierung von Durchlaufzeiten und Kosten bei gleichzeitiger Qualitätssteigerung keinen Widerspruch mehr darstellen.
  • Selbstlerninstrumente, wie beispielsweise Webinare und Web based Trainings bereiten auf die Präsenzzeiten und reduzieren somit die Abwesenheitszeiten.
  • Der Praxistransfer wird mittels einer auf das eigene Haus bezogenen Projektarbeit sichergestellt.

Thorsten Iske, SERVISCOPE AG 

Thorsten Iske verantwortet die Firmenkunden- und Spezialservices der SERVISCOPE AG, mit denen mehrere hundert Banken bei der Bedienung ihrer Kunden unterstützt werden. Dabei greitft er auf mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Gen. FinanzGruppe zurück.

 

Monika Lösing, Rechtsanwältin und Bankbetriebswirtin ADG

Monika Lösing ist aufgrund ihrer früheren langjährigen Tätigkeit als Vorstandsmitglied der BAG Bankaktiengesellschaft ausgewiesene Expertin im Bereich der Problemkreditbearbeitung mit über dreißigjähriger Berufserfahrung. Ihre Stärke liegt in der Verknüpfung des banktechnischen und juristischen Hintergrunds mit der täglichen Praxis.

 

Dr. Nils Rümpker, Rechtsanwalt bei STREITBÖRGER

 

Andreas Moritz, Partner Dialog Unternehmensberatung GmbH

 

Christian Leimbrink, Fiducia & GAD IT AG

Christian Leimbrink ist Chapter Guide Kreditprozesse bei der Fiducia & GAD IT AG. Er berät Banken bei der Erstellung von Prozessen im Kreditbereich. Er ist Zuständig für die strategische Weiterentwicklung der Beratungsleistungen für Kreditprozesse.

Ansprechpartner

Maren Katharina Opper

Dipl. Betriebswirtin (BA)
Expertin Marktfolge Passiv, Marktfolge Aktiv und Problemkreditmanagement