Dauer (in Tagen)
1
Termin
06.04.2022 - 06.04.2022
740,00 €

Bitte beachten Sie – Ihr individueller Preis wird Ihnen erst nach erfolgreichem Login angezeigt

PDF herunterladen

Verkehrswertermittlung - Aktuelle Anforderungen an die Gutachtenpraxis - HypZert anerkannt

Seminar
ST0222-152
Diese Veranstaltung richtet sich an:
„ImmobiliengutachterIn HypZert“ sowie SpezialistInnen für die Beleihungswertermittlung und ImmobiliengutachterInnen mit vergleichbarer Qualifikation

Die Novellierung der ImmoWertV ist in aller Munde, doch was ist wirklich wichtig bei der (künftigen) Ermittlung des Verkehrswerts einer Immobilie? Unser stets aktuelles eintägiges Fachseminar liefert die Antworten – nicht bloß „im“ Gesetzestext, sondern am praktischen Beispiel! Nutzen Sie dieses Format außerdem, um wertvolle Schulungsstunden zum Nachweis Ihrer Weiterbildungsverpflichtung zu sammeln.

Seit 2010 ist die ImmoWertV anstelle der über 20 Jahre geltenden WertV in Kraft getreten. Neben neuen Begriffsdefinitionen wie etwa zu energetischen Baueigenschaften einer Immobilie oder stadtentwicklungs- und allgemeinpolitischen Rahmenbedingungen haben sich auch methodische Veränderungen ergeben. Des Weiteren wurden neue Betrachtungsweisen und Berechnungsabläufe beim Ertragswertverfahren eingeführt.

Neben den grundlegenden Änderungen durch die Verordnung werden im Seminar Anwendungsfragen sowie die Umsetzung in der Wertermittlungspraxis diskutiert. Anhand von Beispielfällen besprechen Sie die Auswirkungen und Bedeutung der neuen Regelungen in Ihrer täglichen Arbeit.

  • Veranschaulichung der methodischen Veränderungen anhand von Ablaufdiagrammen
  • Vorstellung der neuen Berechnungsmethoden im Ertragswertverfahren
  • Erläuterung der begrifflichen Änderungen und ihrer Auswirkungen
  • Abgrenzung zur Methodik der Beleihungswertermittlung
  • Anwendung mittels praktischer Beispielfälle
  • Im Seminar erhalten Sie als Sachverständige/r die notwendigen Hinweise, um Ihre Gutachtenpraxis reibungslos auf die ImmoWertV auszurichten.
  • Sie lernen die Regelungen der Verordnung kennen.
  • Sie erfahren, worauf Sie beim Ertragswertverfahren achten müssen.
  • Sie setzen sich anhand von Beispielgutachten mit den Konsequenzen der aktuellen Verordnung auf Ihr Alltagsgeschäft intensiv auseinander.
Ansprechpartner

Sebastian Vogt

Dipl.-Wirtschaftsjurist
Experte für Firmenkunden, Immobiliengeschäft