Veranstaltungsart
Seminar
Dauer (in Tagen)
2
Termin
21.03.2022 - 22.03.2022
1.615,00 €

Bitte beachten Sie – Ihr individueller Preis wird Ihnen erst nach erfolgreichem Login angezeigt

PDF herunterladen

Mehr Geschäft und Ertrag durch professionelles Verhandeln

Seminar
ST0222-242
Diese Veranstaltung richtet sich an:
Führungskräfte und SpezialistInnen im Firmenkundengeschäft

Der Schlüssel zu lukrativen Abschlüssen und einem erfolgreichen Management der Kundenengagements im Firmenkundenvertrieb ist gekonntes Verhandeln! Abseits vom einfachen „Bringgeschäft“ liegen viele Potenziale: Egal ob effektives Cross-Selling, das Durchsetzen von Kreditprovisionen oder die Streichung von Sonderkonditionen – aus unserem Workshop gehen Sie gestärkt in die nächsten Verhandlungsrunden mit Ihren Unternehmern!

Kommunikation erfolgreich gestalten und Erträge generieren!

Um Firmenkunden für sich zu gewinnen und diese langfristig an Ihr Haus zu binden, bereiten wir Sie intensiv auf diverse Gesprächssituationen mit Unternehmern vor. Gemeinsam mit Ihnen trainieren wir in unserer Veranstaltung die Erfolgsfaktoren, die bei konsequenter Umsetzung zusätzliche Erträge im Firmenkundengeschäft generieren können. Ihre Gespräche sollten jedoch immer von Fairness geprägt sein, wenn Sie nachhaltig und langfristig mit Firmenkunden arbeiten wollen.

  • Gewinnung Private Vermögensbildung

  • Kreditprovisionen und Gebühren

  • Preisdiskussionen bzw. deren Vermeidung

  • Rating- oder Bonitätsgespräche

  • Sicherheitenverstärkung

  • Konditionserhöhungen

  • Rückgängigmachen von Sonderkonditionen

  • Cross-Selling im Versicherungs- und Provisionsgeschäft

  • Sanierungsprämien oder Besserungsscheine

  • Sie trainieren anhand von Fallstudien aus der Praxis Gesprächssituationen mit Unternehmern strukturiert und ergebnisorientiert zu führen

  • Sie erhalten einen „Werkzeugkasten“, wie gängige Gesprächsanlässe für Zusatzgeschäfte genutzt werden können.

  • Sie entwickeln mehr Bewusstsein für die Rentabilität Ihres betreuten Portfolios

  • Sie werden Finanzierungsanlässe konsequent für Zusatzgeschäfte im Sinne des ganzheitlichen Beratungsanlasses nutzen.

Ralf Polter, Personalentwicklung Ammersee

Ralf Polter arbeitet als Berater/Trainer/Coach für den Vertrieb im gewerblichen Bankgeschäft. Hauptthemen sind Verhandlungs-, Beratungs- & Verkaufskompetenz sowie Neukundengewinnung. Ergänzend digitale Kundenbefragungen über das Portal SEE360.

Ansprechpartner

Sebastian Vogt

Dipl.-Wirtschaftsjurist
Experte für Firmenkunden,Immobiliengeschäft und Produktion