Veranstaltungsart
Seminar
Dauer (in Tagen)
3
Termin
30.08.2021 - 01.09.2021
1.990,00 €

Bitte beachten Sie – Ihr individueller Preis wird Ihnen erst nach erfolgreichem Login angezeigt

PDF herunterladen

ADG-Bereichsleitergespräche - Gruppe 1

Seminar
ST0321-228
Diese Veranstaltung richtet sich an:
Führungskräfte direkt unter dem Vorstand

Die ADG-Bereichsleitergespräche sind ein offenes Netzwerkformat für Führungskräfte direkt unterhalb des Vorstands. Im Vordergrund steht der Austausch zu aktuellen Themen auf Augenhöhe. Das Format zahlt auf die aufsichtsrechtlichen Anforderungen (fit & proper) ein. 

Tauschen Sie sich im Kreise von BereichsleiterkollegInnen aus unterschiedlichen Häusern und Regionen über aktuelle Fragen im gezielten Dialog aus. Die Themenpalette ist bewusst breit gefächert: So werden zukunftsrelevante Fragestellungen und ihre Auswirkungen auf die eigene Bank ebenso behandelt wie Veränderungen in den aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen. Es ergeben sich vielfältige Möglichkeiten, spannende Kontakte zu knüpfen und das eigene Netzwerk weiter auf- und auszubauen.

Montag, 30.08.2021, 08:30 Uhr
Eröffnung der Veranstaltung und Begrüßung der TeilnehmerInnen
Malte Ringsdorf, Akademie Deutscher Genossenschaften e.V.

anschließend – 12:30 Uhr
Aktuelle Regulatorik für Führungskräfte

  • Das aktuelle Regulierungsumfeld
  • Aufsicht in Zeiten der Pandemie
  • Aufsichtsschwerpunkte 2021
  • Nachhaltigkeit

Marc Grote, Genossenschaftsverband - Verband der Regionen e.V.


13:30 – 17:00 Uhr
Aktuelles Arbeitsrecht für Führungskräfte in Geno-Banken 2021

  • Erfahrungen mit den Vergütungsgruppen und Zulagen im VTV 2019/2020
  • Neue tarifliche Entwicklungen - Auflockerung des Verbots der Samstagsarbeit?
  • Betriebsrätemodernisierungsgesetz 2021
  • Neues Befristungsrecht 2021?
  • Neues zum „mobilen Arbeiten“?
  • Aktuelle Rechtsprechung im Arbeitsrecht 2021
  • Neues zum Arbeitszeitgesetz und zur Zeiterfassung?
  • Aktueller Stand zur IVV 3.1/Auslegungshilfe BaFin 2021
  • Ausblick der Vorhaben nach den Wahlprogrammen der Parteien Bundestagswahl 21 bzw. dem Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung Herbst 2021?

Tim Schwarzburg, Kunz Rechtsanwälte Partnerschaft mbB


Ab 19:00 Uhr
Netzwerkabend auf Schloss Montabaur

 

Dienstag, 31.08.2021, 08:30 – 17:00 Uhr
Überzeugend verhandeln

  • Unterschiedliche Typen von Verhandlern – Mit welchen Argumenten Sie überzeugen können
  • Einwandbehandlungstechniken – Wie Ihr Verhandlungspartner gesichtswahrend seine Meinung ändern kann
  • Psychologische Prinzipien – Steigern Sie Ihre Überzeugungskraft
  • Interessen hinter den Verhandlungspositionen entdecken – Verhandlungserfolge für sich und Ihre Verhandlungspartner erzielen

Lars Effertz, Communico GmbH

 

Mittwoch, 01.09.2021, 08:30 – 16:00 Uhr
Kundenbegeisterung – die Währung der Zukunft

  • Warum sind positive Kundenerlebnisse gerade in der zunehmend digitalen Welt ein entscheidender Wettbewerbsvorteil?
  • Wie aktivieren Sie das kreative Potenzial Ihrer Mitarbeitenden, um nachhaltig außergewöhnlich Kundenkontaktpunkte zu gestalten?
  • Kundenbedürfnisse decodieren und gezielt Belohnungs- & Begeisterungsfaktoren implementieren
  • Stellschrauben bedienen, an denen Sie Erwartungen übertreffen und Weiterempfehlung auslösen können
  • Tools & Techniken, um außergewöhnliche kundenzentrierte Lösungen zu entwickeln

Daniel Petersen, Bestes Pferd im Stall GmbH & Co. KG

  • Die ADG-Bereichsleitergespräche zahlen auf die Befähigung und Qualifizierung der BereichsleiterInnen ein und tragen damit zur Erfüllung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen bei.
  • Das 3-tägige Netzwerkformat findet in Präsenz auf Schloss Montabaur statt, sodass Sie auch abseits des Seminarraums die Möglichkeit zu vertrauten Gesprächen nutzen können.
  • Mehrere Durchführungstermine bieten Ihnen große Terminflexibilität.
  • Marc Grote, Genossenschaftsverband - Verband der Regionen e.V.
  • Tim Schwarzburg, Kunz Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
  • Lars Effertz, Communico GmbH
  • Daniel Petersen, Bestes Pferd im Stall GmbH & Co. KG
Ansprechpartner

Malte Ringsdorf

B. A.
Leiter Netzwerk- und Alumni-Management