Veranstaltungsart
Forum/Tagung
Dauer (in Tagen)
2
Termin
25.10.2021 - 26.10.2021
1.315,00 €

Bitte beachten Sie – Ihr individueller Preis wird Ihnen erst nach erfolgreichem Login angezeigt

PDF herunterladen

24. Forum Bankenaufsichtsrecht

Seminar
ST0621-139
Diese Veranstaltung richtet sich an:
VorständInnen

Regulatorische Herausforderungen von heute und Morgen

Erwerben Sie einen kompakten Überblick rund um aktuelle regulatorische Themen und erhalten Sie wertvolle Impulse, um Anforderungen der Bankenaufsicht erfolgreich umzusetzen. Erkennen Sie Stolperfallen und Ermessensspielräume für Ihr Institut! Nutzen Sie die Chance und diskutieren Sie mit Spitzenvertretern vom BVR und Bundesbank und erhalten exklusive Einblicke in das Aufsichtsgeschehen – seien Sie für Gespräche mit der Aufsicht gewappnet! Darüber hinaus erweitern Sie Ihr persönliches Netzwerk im Austausch mit VorstandskollegInnen aus dem gesamten Bundesgebiet.

Das Forum wird in diesem Jahr hybrid geplant, also sowohl vor Ort als auch per Livestream.

Seit vielen Jahren bietet die ADG alljährlich ihr Forum Bankenaufsichtsrecht für VorständInnen in Genossenschaftsbanken an. Auch in diesem Jahr werden wieder Vertreter von BVR und Deutscher Bundesbank als Experten zu ausgesuchten Fragestellungen des Bankenaufsichtsrechts bzw. Bankrechts neben weiteren ExpertenInnen referieren.

Montag 25.10.2021

08:45 Uhr

Begrüßung und Einführung

Thomas Wilbert, Produktmanager, ADG

09:00 Uhr

Aktuelle aufsichtsrechtliche Themen - Ein Überblick

Dr. Markus Machill, Bundesbankdirektor im Referat Bankgeschäftliche Prüfungen, Deutsche Bundesbank

10:30 Uhr Pause
10:45 Uhr

Aktuelle verbundpolitische und aufsichtsrechtliche Entwicklungen aus Sicht der genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken

Gerhard Hofmann, Mitglied des Vorstandes BVR

12:15 Uhr Mittagspause
13:15 Uhr

Ausgesuchte aufsichtsrechtliche Neuerungen aus Sicht einer Witschaftsprüferin

WP/StB. Colette Sternberg, prüfungsnahe Beratung und Coaching

14:45 Uhr Pause
15:00 Uhr

Die gestiegenen Anforderungen an die IT in Banken

Referent noch offen

16:00 Uhr

Die Weiterbildung von Vorstands- und Aufsichtsratmitgliedern im Fokus der Bankaufsicht

RA Michael M. Ziechnaus, Ziechnaus Rechtsanwälte

16:45 Uhr

Zusammenfassung und Ende des ersten Forumtages

 

Dienstag 26.10.2021

09:00 Uhr

Geschäftsmodelle im Fokus der Aufsicht

Dr. Rolf Beike, beikelach - unabhängige Managementberatung GmbH

10:15 Uhr Kaffeepause
10:30 Uhr

Praxisbericht: Die Geschäftsmodellprüfung der Deutschen Bundesbank

Referent angefragt

ca. 11:45 Uhr Zusammenfassung und Abschluss des Forums
Im Anschluss Möglichkeit zum Mittagessen

 

  • Sie erhalten einen aktuellen und kompakten Überblick über aktuelle und kommende aufsichtsrechtliche Themen und deren Umsetzung in Ihren Häusern.
  • Sie können die Chance nutzen, mit Vertretern des BVR und der Bankenaufsicht über die aktuellen Herausforderungen zu diskutieren und erhalten darüber hinaus aus erster Hand wertvolle Einblicke in das Aufsichtsgeschehen.
  • Sie können sich mit Vorstandskollegen aus dem Bundesgebiet austauschen und haben zudem Gelegenheit, Ihr individuelles Netzwerk zu knüpfen und zu erweitern.
  • Sie können auch digital an unserem Forum teilnehmen.

RA Michael M. Ziechnaus, ZIECHNAUS Rechtsanwälte

Dr. Markus Machill, Bundesbankdirektor im Referat Bankgeschäftliche Prüfungen, Deutsche Bundesbank

Gerhard Hofmann, Mitglied des Vorstandes BVR

WP/StB. Colette Sternberg, prüfungsnahe Beratung und Coaching

Dr. Rolf Beike, beikelach - unabhängige Managementberatung GmbH

 

Ansprechpartner

Thomas Wilbert

M.A., B. A.
Experte für Interne Revision, rechtliche Fragen des Bankgeschäfts und Aufsichtsräte