Veranstaltungsart
Forum/Tagung
Dauer (in Tagen)
2
Termin
28.10.2021 - 29.10.2021
1.490,00 €

Bitte beachten Sie – Ihr individueller Preis wird Ihnen erst nach erfolgreichem Login angezeigt

PDF herunterladen

18. Forum Organisation 2021

Seminar
ST0621-263
Diese Veranstaltung richtet sich an:
VorständInnen und Führungskräfte aus dem Bereich Organisation

Wie muss sich die Bankorganisation zukünftig aufstellen? Die Arbeitswelt verändert sich stetig. Unternehmen müssen sich fortlaufend anpassen und neu ausrichten, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Führungskräfte spielen hier eine wichtige Rolle bei der Vermittlung neuer Strukturen und Prozesse. Gleichzeitig sind sie aber auch Betroffene dieser Veränderungen. Wir stellen Ihnen digitale Lösungen vor und prüfen konkret, wie sich diese im Einzelnen auf Ihr Haus anwenden lassen und wirken!

 

 

 

Eine der primären Führungsaufgaben des Top-Managements besteht darin, für ein Unternehmen die Ziele zu definieren, die Richtung festzulegen und die Rahmenbedingungen zu stellen. Digitale Lösungen, zahlreiche Interaktionselemente sowie strategische Weiterentwicklung stehen in dieser Veranstaltung im Fokus, um die Anforderungen zu meistern.

Um eine größtmögliche Aktualität der Veranstaltung zu gewährleisten, werden die Themen jährlich neu festgelegt.

Wir befinden uns aktuell in den Endzügen der Veranstaltungsthemen und werden diese bis etwa 4 Monate vor Start einstellen. 

Gerne können Sie Ihr Interesse und Ihre Vorschläge für Themen bei uns einreichen: Teresa_Goerg@adgonline.de

 

  • Steigender Erwartungsdruck an die Orga? Entlastung, aber wie? 
  • “Krisensituation und wie gehe ich damit um?” Strategische Weiterentwicklung und Führung der Organisation und der Einheit als Leitung  
  • Der Druck auf die Sachkosten nimmt zu – wie können Sie die Kosten senken? 
  • Wie hat sich die Finanzwirtschaft im letzten Jahr geändert? 
  • Die Verschuldung der einzelnen Länder - und was kommt da auf die Banken zu? 
  • Aktuelle Handlungsfelder für die Zukunft der Bankorganisation  
  • sich und die interne Funktion im Haus optimal vertreten  
  • Sie bekommen digitale Lösungen vorgestellt und diskutieren anschließend deren Wirksamkeit sowie Übertragbarkeit auf Ihr Haus. 
  • Sie erhalten Informationen aus erster Hand zu aktuellen Verbundprojekten und -Lösungen. 
  • Sie profitieren von zahlreichen Interaktionselementen, die die vorgestellten Lösungen greifbar machen. 
  • Sie bewegen sich in einem bundesweiten Netzwerk, das Ihnen auch nach unseren Foren die Gelegenheit zur Diskussion mit Fachkollegen und so einen Nutzen für Ihre praktische Arbeit bietet. 

Prof. Dr. Andreas Diedrich

Ansprechpartner

Axel Gürntke

Dipl.-Kaufmann / MBA
Manager Angebotsentwicklung und -steuerung & Portfolio Owner - Team Regulatorik, Prüfung, Recht, Steuerung & Administration