Veranstaltungsart
Webinar
Dauer (in Tagen)
1
Termin
13.10.2021 - 13.10.2021
Workload (in h)
09:00 - 10:30 Uhr
315,00 €

Bitte beachten Sie – Ihr individueller Preis wird Ihnen erst nach erfolgreichem Login angezeigt

PDF herunterladen

EntscheiderInnen-Webinar Kryptowährungen – Wie sieht Ihre Strategie aus?

Seminar
ST0621-506
Diese Veranstaltung richtet sich an:
VorständInnen und EntscheiderInnen aus Genossenschaftsbanken

"Das Handelsvolumen von Kryptowährungen erreicht im Mai 2021 mit mehr als zwei Billionen Dollar eine neue Rekordsumme, …"

… konnte man am 01.06.2021 auf www.handelsblatt.de  lesen. Als erstes Land plant El Salvator, Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel zuzulassen.

Wie gehen wir als Genossenschaftsbanken mit diesem Thema um? Überlassen wir, u.a. mit Blick auf die immer noch sehr großen Kursschwankungen, das Feld den Wettbewerbern oder entwickeln wir eine eigene Strategie?

Diese Entscheidung sollte nicht aus dem Bauch heraus getroffen, sondern auf Basis einer fundierten Analyse und sich anschließender Abwägung der Chancen und Risiken.

Hierzu gehören neben dem vorhandenen sowie  prognostizierten Marktpotenzial und sich hieraus ergebenden Ertragspotenzialen, u.a. auch die regulatorischen Rahmenbedingungen sowie die aktuellen Entwicklungen in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Besonderes Augenmerk liegt hier auf den Aktivitäten der DZ BANK AG und der Fiducia & GAD IT AG.  Wie intensiv haben Sie sich schon mit diesem Thema beschäftigt?  Wie sieht Ihre Pro- und Contra-Liste aus? Wie kommunizieren Sie aktuell das Thema bei Ihren Kunden und auch in Ihrem Haus?

Nutzen Sie unser EntscheiderInnen-Webinar, um für sich Klarheit hinsichtlich Ihrer Strategie beim Thema Kryptowährungen zu erhalten. Hierfür beleuchten wir neben den Begrifflichkeiten und Voraussetzungen auch die wirtschaftlichen Aspekte und gewähren Ihnen Einblicke in die aktuellen Entwicklungen im Verbund.

Um gezielt auf Ihre Fragen eingehen zu können, haben Sie bereits im Vorfeld des Entscheider-Webinars die Gelegenheit, Ihre Fragen an axel_guerntke@adgonline.de zu mailen. Unsere ReferentInnen werden die eingereichten Fragen im Rahmen des Webinars aufgreifen und beantworten. 

 

  • Potenziale und Herausforderungen von Kryptowährungen sowie Ausblick auf Kryptowertpapiere und €-Stablecoins (blockchainbasierter digitaler Euro)
  • Rechtliche, technische, anwendungsspezifische und politische Aspekte
  • Wirtschaftliche Aspekte
    • Geschäftsmodelle
    • Ertragspotenziale
    • Partner
  • Kundenbindungsaspekte
  • Entwicklungen im Verbund
    • DZ BANK
    • Fiducia GAD IT
  • Sie erfahren, was sich hinter dem Megatrend Kryptowährungen verbirgt, welches Marktpotenzial gesehen wird, wer die aktuellen Player sind und welche Rolle Genossenschaftsbanken hier einnehmen können.
  • Sie erhalten Einblicke in die rechtlichen und technischen Anforderungen, in mögliche Geschäftsmodelle und in hieraus resultierende Ertragspotenziale.
  • Sie können die aktuellen Aktivitäten innerhalb des Verbundes einordnen und diese gezielt für Ihr Haus nutzen.
  • Sie haben die Möglichkeit, sich mit EntscheiderInnnen aus anderen Genossenschaftsbanken auszutauschen, zu vernetzen und ggfls. gemeinsam Lösungen zu erarbeiten.

Thomas Otto, ehemaliger Marktbereichsleiter (1997 -2019) und heute Spezialist für blockchainbasierte Geschäftsmodelle, Kundenbetreuer für Blockchainfirmen incl. ICO/ STO bei der Volksbank Mittweida eG. Die Volksbank Mittweida ist Gründungsmitglied der Brüssler INATBA und einzige Bank im Blockchain Bundesverband e.V..

Miriam Stareprawo-Hofmann, Projektkoordinatorin Blockchain bei der Volksbank Mittweida eG.

Dr. Holger Meffert, DZ BANK AG

Thomas Bauer, Fiducia & GAD IT AG

Ansprechpartner

Axel Gürntke

Dipl.-Kaufmann / MBA
Manager Angebotsentwicklung und -steuerung & Portfolio Owner - Team Regulatorik, Prüfung, Recht, Steuerung & Administration