Dauer (in Tagen)
0,5
Termin
24.05.2022 - 24.05.2022
Preis für Mitglieder des Fördervereins

KundInnen, die Mitglied im Förderverein sind, erhalten den Mitgliederpreis.

249,00 €
Mitgliederpreis Info

Bitte beachten Sie – Ihr individueller Preis wird Ihnen erst nach erfolgreichem Login angezeigt

315,00 €
PDF herunterladen

ADG-Webinar: LSI Stresstest 2022

Buchungsnummer
ST22-00355
Diese Veranstaltung richtet sich an:
Vorstände, Führungskräfte und Spezialisten aus verschiedenen Bereichen

Gezielte Vorbereitung auf die neue Umfrage

Nach der Niedrigzinsumfrage 2017 und dem letzten Stresstes im Jahre 2019 haben Deutsche Bundesbank und Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) den nächsten Stresstest für LSIs für dieses Jahr festgesetzt. Klären Sie mit unserem Webinar gezielt alle Fragen zur neuen Umfrage.

Erneut führt die deutsche Bankenaufsicht im Jahr 2022 einen Stresstest für die sog. LSI´s durch. Die Ergebnisse des Stresstest bilden die Basis für die institutsspezifische Eigenmittelzielkennziffer. Unser Webinar bietet Ihnen rechtzeitig vor dem Abgabetermin der diesjährigen Umfrage eine wertvolle Hilfestellung.

Zudem bieten wir Ihnen die Gelegenheit, alle ihre offenen Fragen im Webinar zu behandeln.

Der LSI-Stresstest 2022:

  • Zielsetzungen und Hintergründe der Erhebung
  • Besprechung aller Templates unter Einbezug des BVR-Leitfadens und Ausfüllhinweise/FAQs der Bundesbank
    • Teil A1: Umfrage zur Ertragslage der Jahre 2022 bis 2026
    • Teil A2: Stresstest über einen Dreijahreshorizont (Grundlage für Eigenmittelzielkennziffer)
  • Beantwortung der qualitativen Fragen
  • Argumentationsstrategien und Diskussionshilfen im Falle von Nachfragen z. B. im Rahmen von Aufsichtsgesprächen
  • Hinweise zum SREP Prozess und der Einbindung dieser Umfrage
  • Mit unserem ADG-Webinar erhalten Sie von unserer erfahrenen Dozentin Colette Sternberg Hinweise auf mögliche Auswirkungen ihrer Meldungen
  • Sie erhalten Anregungen für Argumentationsstrategien im Rahmen von Aufsichtsgesprächen oder sonstigen Nachfragen der Aufsicht und wissen um die Wechselwirkungen zum SREP-Prozess.
  • Sie haben die Möglichkeit, im Vorfeld des Webinars Ihre konkreten Fragen per E-Mail an wilbert@adg-campus.de einzureichen. Diese wird unsere Dozentin im Rahmen des Webinars aufgreifen.

Colette Sternberg, prüfungsnahe Beratung und Coaching, – Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin – leitete für viele Jahre verantwortlich das Spezialistenteam Prüfung des Genossenschaftsverband e.V., das sich mit prüferischen Spezialthemen beschäftigt. Heute begleitet sie mit Ihren fundierten Kenntnissen und in der gesetzlichen Prüfung erworbenen Erfahrungen freiberuflich Banken in der fachlichen Aufbereitung und Umsetzung aufsichtsrechtlicher Spezialthemen. In Seminaren und Coachings für Aufsichtsräte und Vorstände gibt sie dieses Wissen praxisnah und greifbar weiter.

Ansprechpartner

Thomas Wilbert

M.A., B. A.
Experte für Interne Revision, rechtliche Fragen des Bankgeschäfts und Aufsichtsräte