Veranstaltungsart
Webinar
Dauer (in Tagen)
0,3
Termin
29.09.2022 - 29.09.2022
Preis für Mitglieder des Fördervereins

KundInnen, die Mitglied im Förderverein sind, erhalten den Mitgliederpreis.

0,00 €
Mitgliederpreis Info

Bitte beachten Sie – Ihr individueller Preis wird Ihnen erst nach erfolgreichem Login angezeigt

0,00 €
PDF herunterladen

kostenloses Info-Webinar „Stärkung des Führungsteams in Zeiten der Veränderung“

Buchungsnummer
ST22-00607
Diese Veranstaltung richtet sich an:
Führungskräfte, Personal- und OrganisationsentwicklerInnen

In einem zunehmend komplexen, dynamischen und wettbewerbsintensiven Umfeld sind Führungskräfte immer stärker gefordert. Bei der Bewältigung der anstehenden Herausforderungen wird ein Lösungsansatz aber gerne vergessen: das Führungsteam. Während Unternehmen im operativen Bereich schon lange den Nutzen von Teams erkannt haben, operieren Führungskräfte oft als Einzelkämpfer. In unserem kostenlosen Info-Webinar erfahren Sie, wie Sie Führung besser im Team organisieren, um die aktuellen Herausforderungen erfolgreicher bewältigen zu können.

Gemeinschaftliche Wertschöpfung im Team wurde schon Ende der 1970er Jahre als in vielerlei Hinsicht überlegene Organisationsform erkannt. Unternehmen investieren daher heute viel Zeit und Geld in Teamevents – vom Grillfest über die Weihnachtsfeier bis zum Teambuilding im Kletterpark. Eine ganze Industrie an Beratern und Eventmanagern lebt gut vom unternehmerischen Bedürfnis nach Teamförderung.

All das dient letztlich nur einem Ziel: einer besseren, effizienteren und effektiveren Zusammenarbeit der beteiligten Personen in einer Mannschaft.

Doch an einer Stelle vergessen viele Unternehmen den unschätzbaren Wert von Mannschaften: im Führungskreis. Dort sind sie immer noch aktiv: die einsamen Wölfe, die ihren Bereich im Griff haben und keine Unterstützung von außen benötigen. Hartnäckig hält sich das Bild von der unverwüstlichen Führungskraft, die ihren Job auch unter widrigsten Umständen erledigt.

Es ist jedoch ein Trugschluss, dass das Bilden von Mannschaften im Führungszirkel unnötig ist: Führungskräfte sind anfälliger als operativ Verantwortliche für Erkrankungen wie Burn-out und sie stellen in nahezu jeder Organisationsform einen wesentlichen Flaschenhals dar. Es ist daher naheliegend, Führungsaufgaben auf mehrere Schultern zu verteilen.

In unserem kostenlosen Info-Webinar erfahren Sie, wieso Führung heute unter größeren Herausforderungen als früher steht und wie Sie durch einzelne Maßnahmen einen Beitrag dazu leisten können, dass Ihr Führugsteam besser funktioniert.

Das Webinar findet statt am 29.9.2022 von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr und wird mit der Software GoToMeeting übertragen.

  • Megatrends als Veränderungsanlässe und Rolle des Managements
  • Aktuelle Herausforderungen in der Führungsarbeit
  • Wirksame Führung im komplexen Umfeld
  • Führung als entscheidender Faktor in der Transformation/Veränderung
  • Ableitung konkreter nächster Schritte
  • Sie lernen, wieso Führungsarbeit gerade heute unter besonderem Druck stattfindet.
  • Sie erkennen, welche ungehobenen Potenziale in Ihrer Führungsriege liegen.
  • Sie verstehen, wie Sie die Heterogenität Ihres Führungskreises besser zur Bewältigung von Herausforderungen einsetzen.
  • Sie erhalten Informationen, wie Sie Reibungsverluste innerhalb des Führungszirkels reduzieren und die Energie in gemeinschaftliche Wertschöpfung setzen können.

Kai Geisslreither, Akademie Deutscher Genossenschaften e.V. Herr Geisslreither verfügt über 15 Jahre Führungserfahrung in internationalen Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Er hat mehrere eigene Unternehmen gegründet und unternehmerische Change-Projekte begleitet. Er ist zertifizierter Agile Coach, zertifizierter Scrum Master und akkreditierter Insights-MDI-Berater.

Martin Greff, Akademie Deutscher Genossenschaften e.V. Herr Greff ist Exeperte für Personal-, Führungskräfte- und Organisationsentwicklung. Er verfügt über umfangreiche Qualifizierungen im Bereich systemische Organisationsentwicklung und Change, über Zertifizierungen als Scrum Master und Product Owner.

AnsprechpartnerIn

Kai Geisslreither

Produktmanager Strategie, Führung, Management und Organisation