Veranstaltungsart
Webinar
Dauer (in Tagen)
0,5
Termin
09.03.2023 - 09.03.2023
Preis für Mitglieder des Fördervereins

KundInnen, die Mitglied im Förderverein sind, erhalten den Mitgliederpreis.

280,00 €
Mitgliederpreis Info
Workload (in h)
2

Bitte beachten Sie – Ihr individueller Preis wird Ihnen erst nach erfolgreichem Login angezeigt

311,00 €
PDF herunterladen

ADG-Webinar: Der digitale Euro - Aktuelles und Ausblick zum digitalen Zentralbankgeld (CBDC)

Buchungsnummer
ST23-01101
Diese Veranstaltung richtet sich an:
Vorstände, Führungskräfte und SpezialistInnen mit Interesse an neuen Technologien

Der digitale Euro - das große Projekt der Europäischen Zentralbank für die nächsten Jahre. Doch was verbrigt sich hinter dem digitalen Zentralbankgeld (CBDC)? In unserem Webinar beleuchten wir die Technik hinter der "neuen Währung", schauen uns die Ziele und Möglichkeiten an und betrachten verschiedene Szenarien für den deutschen/europäischen Finanzmarkt.

In unserem Webinar erfahren Sie alles, um auf Augenhöhe beim Thema "Digitaler Euro" mitreden zu können. Neben den technologischen Grundlagen betrachten wir uns die Roadmap der EZB für die Erprobung und mögliche Umsetzung des Themas. Dabei werden auch verschiedene Ausgestaltungsmöglichkeiten des Systems sowie Schnittstellen zum bestehenden Finanzmarkt betrachtet. Erfahren Sie schon heute, welche Themen in Zukunft wichtig werden.

  • Was ist digitales Zentralbankgeld (CBDC)?
  • Historische Einordnung CBDC/aktueller Stand Digitaler Euro
  • Grundlagen Geld & Währungen
  • Grundlagen CBDC & Ausgestaltungsmöglichkeiten
  • Auswirkungen CBDC auf Finanzmarkt
  • Chancen einer CBDC für Genossenschaftsbanken
  • Sie erhalten einen Überblick über die Historie und Zukunft des digitalen Euro.
  • Sie erhalten eine Einschätzung zu möglichen Auswirkungen auf Banken und den Finanzmarkt.
  • Sie haben die Möglichkeit zu einem Austausch mit einem erfahrenen Referenten.
  • Sie können im Vorfeld und während des Webinars Fragen stellen und sich eine Expertenmeinung einholen.
  • Sie verfolgen das Webinar von Ihrem Bankarbeitsplatz oder von zu Hause aus. Dadurch entfällt für Sie der Aufwand für eine Anreise zu einem Seminarort.

 

Christoph Gschaidtner

 

Christoph Gschaidtner

Christoph Gschnaidtner ist als Forscher an der Professur für Innovationsökonomik der TUM School of Management und bei der Deutschen Bundesbank tätig. Zudem ist er Mitglied des TUM Blockchain Research Clusters sowie Lehrbeauftragter an der ADG Business School (Steinbeis-Hochschule). Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der Devisenmärkte und des Geldes der Zukunft, Decentralized Finance, Modellkalibrierung und stochastische Volatilitätsmodelle. Er hat einen Master of Science in Finanzmathematik und einen Master of Science im bayerischen Elitestudiengang Finance & Informations Management, beide von der Technischen Universität München (TUM). Neben seiner akademischen Laufbahn verfügt er über vielfältige Berufserfahrung in der Finanzindustrie und tritt als Keynote Speaker zu den Themen Blockchain, digitale Währungen und Datenanalyse auf.

AnsprechpartnerIn

Philipp Diel

Produktmanager Management Programme
Tel.: +49 2602 14-177
philipp.diel@adg-campus.de