Veranstaltungsart
Workshop
Dauer (in Tagen)
2
Termin
13.11.2025 - 14.11.2025
Zu erreichender Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Teilnahmeart
Präsenz
1.620,00 €
Bronze
1.539,00 €
Silber
1.506,60 €
Gold
1.458,00 €
Platin
1.425,60 €
Aktions- und Gutscheincodes werden im weiteren Bestellprozess berücksichtigt.

Interne Workshops und Trainings gestalten: Ein Methodenwerkzeugkasten für Ihren Arbeitsalltag

Buchungsnummer
ST25-00769
Diese Veranstaltung richtet sich an:
PersonalerInnen, Führungskräfte, SpezialistInnen und Trainingsinteressierte

Sie möchten Workshop- und Trainingsmethoden für Ihren täglichen Arbeitsalltag kennenlernen, ohne direkt eine Trainer-Ausbildung zu absolvieren? Dann ist diese Veranstaltung das Richtige für Sie!

Lernen Sie im Rahmen von 2 Tagen, wie Sie mit kreativen und leicht umsetzbaren Workshop- und Trainingsmethoden Ihre nächsten internen Veranstaltungen effektiv konzipieren und wirksam durchführen können.

ergänzende Informationen

Was gibt es außer einer PowerPoint-Show und Gruppenarbeiten, um in Ihren internen Veranstaltungen – von der Teambesprechung, über ein Mitarbeiterevent bis hin zu einem Kurzworkshop – die Mitarbeiter*innen und Kolleg*innen zu begeistern und zur aktiven Mitarbeit zu animieren?

Professionalisieren Sie Ihren methodisch-didaktischen Werkzeugkasten und gestalten Sie zukünftig wirksame, lernförderliche und aktivierende Veranstaltungen!

Machen Sie Lernen in Ihrem Arbeitsalltag möglich, und dies mit Ihrem ganz persönlichen Methodenwerkzeugkasten, der mit pragmatischen, leicht ein- und umsetzbaren Trainings- und Workshopmethoden angereichert ist.

  • Gesamtzusammenhang:
    Interne Veranstaltungen gestalten und durchführen
  • Möglichkeiten gibt es viele:
    Ziele und Format (Kurzworkshop, Teambesprechung, Mitarbeiterversammlung u.a.)
  • Der Methodenwerkzeugkasten:
    Jede Phase verlangt nach Interaktion: Der Einstieg, die Arbeitsphasen, der Abschluss
  • Umgang mit Herausforderungen:
    Wenn es mal nicht so wie geplant läuft – Erste Hilfe und methodische Tricks, die „immer“ funktionieren
  • Praxisbeispiele
    Bringen Sie Ihr Thema mit ins Training, dann gehen Sie mit einer konkreten Veranstaltungsplanung zurück und können direkt mit der Umsetzung „starten“
  • Sie können sicher und pragmatisch Veranstaltungen planen und in Ihrem Team durchführen.
  • Sie erhalten einen Methodenwerkzeugkasten mit den nützlichsten Trainingsmethoden für Ihren Alltag
  • Sie haben die Möglichkeit Ihr eigenen Trainingsthema „mitzubringen“ und entsprechend zu perfektionieren
  • Sie erhalten Sicherheit und vor allem auch Mut, das Erlernte in der eigenen Praxis umzusetzen und an den Start zu bringen.

Dr. Bettina Ritter-Mamczek, splendid-akademie GmbH

 Frau Dr. Ritter-Mamczek ist Gründerin, Geschäftsführerin und Trainerin der splendid-akademie GmbH. Ihren Studienabschluss erhielt sie in den Themen M.A. Kommunikationswissenschaften, Politikwissenschaft und Philosophie an der TU-Berlin und ihren Dr. phil. erhielt sie zum Thema: „Ganzheitliches Selbstmanagement als Lernkompetenz“ von der TU-Berlin. Sie ist langjährige selbständige Trainerin und Lehrbeauftragte, sowie Co-Autorin einer Reihe wissenschaftlicher Publikationen – davor war sie Mitarbeiterin an der TU-Berlin im Aufbau- und Kontaktstudiengang „Weiterbildungsmanagement“ und im Studiengang „Kommunikationswissenschaften“ mit den Schwerpunkten: Organisation und Didaktik der Weiterbildung. Deutschlandweit gehört sie zu den Top 100 Excellence Trainern.

AnsprechpartnerIn
Carina Vogtmann-Schuth

Carina Vogtmann-Schuth

Produktmanagerin