Veranstaltungsart
Seminar
Dauer (in Tagen)
2
Termin
19.05.2025 - 20.05.2025
1.865,00 €
Bronze
1.771,75 €
Silber
1.734,45 €
Gold
1.678,50 €
Platin
1.641,20 €
Aktions- und Gutscheincodes werden im weiteren Bestellprozess berücksichtigt.

Energieeffiziente Steuerung der Sandwich-Position im mittleren Management

Buchungsnummer
ST25-00774
Diese Veranstaltung richtet sich an:
Führungskräfte im mittleren Management

Die Sandwichposition im mittleren Management erfordert ein hohes Maß an Ausgewogenheit und Führungsfähigkeit in einem komplexen und anspruchsvollen Umfeld.

Nutzen Sie unser Seminar, um die Herausforderungen der Sandwich-Position im mittleren Management efolgreich zu meistern und entwickeln Sie für sich eine innere Steuerungsfunktion, um souverän und resilient zu handeln.

ergänzende Informationen

Als Führungskraft im mittleren Management stehen Sie ständig vor der Herausforderung, einen Spagat zwischen den Anforderungen von oben und unten zu meistern. 

Unser Seminar „Energieeffiziente Steuerung der Sandwich-Position im mittleren Management“ unterstützt Sie dabei, diese Herausforderungen zu bewältigen und Ihre Führungsfähigkeiten zu festigen. Sie lernen, Ieine innere Steuerungsfunktion zu entwickeln, um die verschiedenen Anforderungen souverän und resilient zu bewältigen. Anhand von Fallbeispielen aus Ihrem Arbeitsalltag prüfen Sie die Wirksamkeit dieser Techniken direkt.

Theorie und Praxis

•    Allgemeine Erwartungen an das mittlere Management
•    Individuelle Standortbestimmung und bisheriger Umgang mit diesen Erwartungen
•    Identifikation besonderer Anforderungen an Ihre Management-Rolle und der bisherige Umgang damit
•    Installation der hypnosystemischen Steuerungsfunktion 
•    Etablierung der Transferhilfe in den Alltag

 Übungen:


•    Erarbeitung individueller Lösungswege für verschiedene Fallbeispiele des mittleren Managements
•    Wertearbeit: Identifizierung der eigenen Werte, des Vorgesetzten und der Mitarbeiter


 Umgang mit der hypnosystemischen Steuerungsfunktion:

•    Aufbau der eigenen Steuerungsfunktion mit Hilfe eines Fragebogens
•    Kennenlernen der eigenen Steuerungsfunktion in unterschiedlichen Fall-Situationen
•    Etablierung eines inneren Schutzraumes
•    Integration der Transferhilfe in den Alltag

•    Sie lernen, in jeder Drucksituation die Kapitänsrolle zu bewahren
•    Sie meistern souverän den Spagat zwischen verschiedenen Anforderungen 
•    Sie erhalten eine Toolbox für Ihre individuelle Führungsarbeit
•    Sie erkennen Ihre Grenzen frühzeitig und setzen sie wirkungsvoll 
•    Sie behalten einen klaren Kopf in komplexen Situationen dank bewusster Stärken
•    Sie werden als verlässliche und erfolgreiche Instanz in Ihrer Organisation wahrgenommen durch erfolgreiches und faires Handeln und Führen

Anja Peters:

Als Soziologin und Wirtschaftswissenschaftlerin und Industriekauffrau verfügt Anja Peters über vielseitiges Fach- und Branchenwissen. In den letzten Jahren verantwortete sie besonders die Sandwich-Position zwischen vielen verschiedenen Dienstleistern und den Publikationsanforderungen eines Fachverlags. 
In Seminaren und Coachings begleitet sie heute Führungskräfte und Unternehmen praxisnah zu verschiedenen Themen der Mitarbeitendenbeziehungen. Dabei geht es um Fragen der Rolle, den gegenseitigen Erwartungen und der individuellen Haltung in prekären Situationen. 

 

 

 

AnsprechpartnerIn
Carina Vogtmann-Schuth

Carina Vogtmann-Schuth

Produktmanagerin