Zertifizierte/r LeiterIn KSC/KDC

Teasertext

Nächster Programmstart: Frühjahr 2022

Sie interessieren sich für unser Managementprogramm „Zertifizierte/r LeiterIn KSC/KDC ADG“?

Beraten Button

Kundenverhalten und Kundenanforderungen ändern sich zurzeit in rasantem Tempo. Für die Zukunftsfähigkeit einer Bank ist es elementar, diese Anforderungen auf allen Kontakt- und Vertriebskanälen zu erfüllen. Als LeiterIn KSC/KDC stehen Sie vor der Herausforderung, Ihr Institut für den Omnikanal-Vertrieb fit zu machen. Ihre Aufgabe ist es, Ihr Kunden-Dialog-Center professionell zu führen und Ihre Mitarbeiter in der Inbound- und Outbound-Telefonie auf dem neuesten Stand zu halten. So bieten Sie Ihren Kunden stets unkomplizierte und dennoch qualifizierte Telefon- und Videoberatung inkl. eines kundenorientierten Reklamationsmanagements.

Unser etabliertes Qualifizierungsangebot wird aktuell komplett überarbeitet. Das neu gestaltete Managementprogramm wird zukünftig modular angeboten und qualifiziert Sie fundiert für Ihre aktuellen und zukünftigen Aufgaben.

Hier finden Sie weitere Infos zur Modularisierung

Die Fach- und Führungskompetenzen werden in unserem neu aufgelegten Managementprogramm gleichermaßen berücksichtigt. Durch eine aufeinander abgestimmte Kombination aus Selbstlernphasen und Livesessions in Präsenz oder virtuell eignen Sie sich in mindestens 6 Modulen sämtliche für Ihre praktische Arbeit maßgeblichen Themen an. Insbesondere durch ein breites Angebot an möglichen Wahlmodulen können Sie individuelle Schwerpunkte im Rahmen Ihrer Qualifizierung setzen.

Ihr Nutzen als Teilnehmer:

Kein „One-fits-All“ mehr – unser Managementprogramm „Zertifizierte/r LeiterIn KSC/KDC ADG“ wird flexibler und individueller!

  • Durch die neue modulare Programmstruktur haben Sie die Möglichkeit, Ihre Lern- und Entwicklungswege nach Ihren Bedürfnissen durch Wahlmodule zu individualisieren.
  • Durch abgeschlossene Lerneinheiten (Module) lernen Sie zielgerichtet und bauen benötigte Kompetenzen sukzessive auf.

Der Programmaufbau in Modulen ermöglicht es Ihnen, Sie Zusatzqualifikationen nach Ihren jeweils aktuellen Bedürfnissen zu belegen.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Nachweis Basiskompetenz (z.B. erfolgreiche Teilnahme am entsprechenden GenoPE-Kompetenznachweis zum Thema oder vergleichbare Kenntnisse)
  • mindestens dreijährige Berufspraxis (im Themenbereich)
  • oder Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen (Fach-) Hochschulstudiums (Bachelor, Master oder vergleichbare Qualifikation)
  • Über den Zugang entscheidet im Einzelfall die ADG.

Christina Damer

Bachelor Professional (CCI)

Zertifizierte Dozentin in der Erwachsenenbildung

Marketing, Vertrieb, Prozesse

Tel.: +49 2602 14-9317

Christina.Damer@adg-campus.de