Veranstaltungsart
Forum/Tagung
Dauer (in Tagen)
2
Termin
03.03.2022 - 04.03.2022
1.500,00 €

Bitte beachten Sie – Ihr individueller Preis wird Ihnen erst nach erfolgreichem Login angezeigt

PDF herunterladen

8. Forum Digitalisierung 2022

Seminar
ST0722-004
Diese Veranstaltung richtet sich an:
Führungskräfte aus der Genossenschaftlichen FinanzGruppe und Primärbanken, EntscheiderInnen aus gewerblichen Verbundgruppen sowie aus ländlichen Genossenschaften.

Das Forum Digitalisierung thematisiert die Trends sowie den digitalen Reifegrad der Unternehmen in Deutschland.  
Lassen Sie sich für Ihre Umsetzungsarbeit inspirieren. Wir bieten Impulse und Praxisbeispiele und zeigen auf, was Sie benötigen, um mittels neuer, digitaler Ansätze Ihr Geschäftsmodell erheblich zu stärken. Nutzen Sie unser Forum auch als etablierte Plattform zur fachlichen und persönlichen Vernetzung.  

Lassen Sie sich auf unserem 8. Forum Digitalisierung für Ihre Umsetzungsarbeit in Ihren Instituten inspirieren. Auf unserem Forum bieten wir Impulse und Praxisbeispiele und zeigen auf, was Sie benötigen, um mittels neuer, digitaler Ansätze Ihr Institut und Geschäftsmodell erheblich zu stärken. Erfahren Sie, wie die eigene Organisation durch Anpassungsfähigkeit und Lernen optimal auf den digitalen Wandel ausgerichtet werden kann.

Um eine größtmögliche Aktualität der Veranstaltung zu gewährleisten werden die Themen jährlich neu festgelegt. Die konkrete Ausschreibung inkl. Programm erfolgt ca. 3 Monate vor Beginn.
Gerne können Sie eigene Themenvorschläge bei uns einreichen.

Ihr Ansprechpartner Jens Brandes freut sich über Ihre Anregungen:
jens.brandes@adg-campus.de
Telefon: +49 2602 14-9800

  • Sie diskutieren, welche unternehmerischen Entscheidungen Sie für Ihre Zukunftsfähigkeit treffen müssen. 
  • Sie nutzen unser Forum als etablierte Plattform zur fachlichen und persönlichen Vernetzung rund um das Thema Digitalisierung. 
  • In den parallelen Sequenzen haben Sie die Möglichkeit, die Themen auszuwählen, die für Sie aktuell Relevanz haben. Sie legen so Ihren individuellen Schwerpunkt. 
  • Sie nehmen viele konkrete Umsetzungsideen in Ihre Häuser mit. 

Diese werden bekannt gegeben, sobald das Programm erstellt ist.

Ansprechpartner

Jens Brandes

Experte Development & Transformation